Rita Kashap

 Rita Kashap

Link:  www.art-kashap.com

Rita Kashap

Rita Kashap begann ihre Künstlerkarriere mit der Ausleihe eines Jeanne d’Arc Kostüms aus einem Provinztheater, um auf Einladung des Kultusministeriums Russlands ihre erste Ausstellung mit Malerei und Aquarellen in Moskau zu eröffnen. Erst mit 33 Jahren und nach der Perestroika sah sie die Möglichkeit, sich als freie Künstlerin zu verwirklichen. Es folgte eine Blitzkarriere in Moskau. Ihr Gen zum Abenteuer und ihr Freiheitsdurst hat sie in den Westen geführt. Mit Kampfgeist und einer klaren Zukunftsvision startete sie in Deutschland ihre Karriere neu. Wesentlicher Teil des Neuanfangs war die Gründung der PALASTgalerie in 2007. Zahlreiche Arbeiten befinden sich in internationalen privaten und öffentlichen Sammlungen in Deutschland, Russland, Frankreich, den USA, Schweden und vielen anderen Ländern. Rita Kashap zeigt eine Auswahl von Arbeiten, die zwischen 2006 und heute entstanden sind.